Datenschutzerklärung

Wir von mein-Zahnschmuck.de sind sehr auf den sicheren und rechtskonformen Umgang mit Ihren (personenbezogenen) Daten bedacht, weshalb wir uns dem Grundsatz der Datensparsamkeit und Datenvermeidung im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben (Bundesdatenschutzgesetz) verpflichtet haben. Die Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. 

Mit der Zustimmung zu der nachfolgenden Datenschutzerklärung willigen Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer auf unserer Webseite eingegebenen oder auf anderem Wege fernmündlich oder schriftlich an uns übermittelten personenbezogenen Daten ein.

Gegenstand des Datenschutzes – Personenbezogene Daten:

Personenbezogene Daten sind gemäß § 3 Abs. 1 BDSG Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre Anschrift.

Umfang der Datenerhebung und –speicherung

Die Nutzung unserer Webseite www.mein-Zahnschmuck.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mailadresse) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf Grundlage freiwillig erteilter Angaben.

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer (Werk-)Leistung und/oder der Zusendung von Ware beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der (Werk-)Leistung, bzw. die Durchführung des (Werl-)Vertrages notwendig ist.

Gegenstand des Unternehmens („mein-Zahnschmuck.de“) ist die Herstellung individuell, nach den Wünschen und Vorgaben der Auftraggeber gefertigter Zahnapplikationen zur modischen Verzierung der Zähne, sowie die Bewerbung von Produkten und Dienstleistungen in diesem Zusammenhang.

Interessenten, sowie Auftraggeber („Betroffene“) kommunizieren Ihre Anfragen, bzw. Bestellungen ausschließlich an mein-Zahnschmuck.de ausschließlich über das Kontaktformular auf der Webseite von mein-Zahnschmuck.de unter http://mein-zahnschmuck.de/anfrage. Um eine Antwort auf die Anfrage, bzw. eine Bestätigung des Auftrags erhalten zu können muss der Betroffene seinen Vor- und Nachnamen, sowie E-Mailadresse, optional für eventuelle Nachfragen auch die Telefonnummer angeben.

Zur Erfüllung des Vertragszwecks werden die nachfolgenden personenbezogenen Daten der Betroffenen erhoben und verarbeitet:
 
Kundendaten:
Vor- und Nachname , E-Mail-Adresse, Handynummer, Anschrift in Einzelfällen die Bankverbindung.

Andere Daten:
Zahnabdrücke
 
Zweck der Erhebung ist die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zum Betroffenen für eventuelle Rückfragen und/oder Anmerkungen, sowie Bestätigungen der Annahme von Aufträgen.

Zur Identifizierung des Vertragspartners, sowie zur postalischen Versendung des Zahnschmucks.

Ferner als Grundlage zur Herstellung des individuellen Zahnschmucks.

Auftragsdatenverarbeitung

mein-Zahnschmuck.de wird Ihre personenbezogenen Daten nur insofern an Dritte weitergeben, als das es zur Erfüllung des Vertragszwecks notwendig ist, regelmäßig wird es sich hier um den Kooperationspartner
Arcon-Dentaltechnik GmbH, Finkenkruger Str. 142, 14612 Falkensee handeln.

Ansonsten wird mein-Zahnschmuck.de Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte im Wege einer Auftragsdatenverarbeitung weitergeben. Insoweit handelt mein-Zahnschmuck.de hier im eigenen Namen und ist insofern selbst die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.
  

Regelfristen für die Löschung der Daten

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten, insbesondere steuer- und handelsrechtliche Vorschriften dem nicht entgegenstehen, wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 
 

Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen personenbezogenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen.

Wenden Sie sich hierzu bitte an die im Impressum angegebene Kontaktadresse.

Auskunftsersuchen zuständiger staatlicher Behörden

Auf Anordnung etwaiger zuständiger Behörden (z.B. Staatsanwaltschaften) werden wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden erforderlich ist.

Cookies

Auf verschiedenen Seiten unserer Internetpräsenz verwenden wir sogenannte Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Diese richten keinerlei Schäden an, enthalten keinerlei Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs- Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen es uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Wir möchten Sie darauf hinweisen dass wir auf auf unseren Seiten Plugins von Facebook, Instagram, Twitter, sowie Google Analytics nutzen:

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram – Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram – Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram – Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Datenschutzerklärung wegen Verwendung der Funktionen von Twitter („Tweet-Button“)

Unsere Internetseite enthält Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie Twitter und insbesondere die Funktion „Re-Tweet“ verwenden, verknüpft Twitter Ihr Twitter-Account mit den von Ihnen frequentierten Internetseiten. Dies wird anderen Nutzern bei Twitter, insbesondere Ihren Followern bekannt gegeben. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt.
Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Twitter nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: http://twitter.com/privacy

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in Ihren dortigen Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings zu verändern.

Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie gerne direkt an uns richten: datenschutz@mein-zahnschmuck.de